Ersparnis für Raststätten

Zum Beispiel eine Raststätte mit 10 Urinalen à 180 Benutzungen pro Tag, spart ca. 2.000.000 l Wasser

l

Trinkwasser

kg

CO2-Einsparung pro Jahr

CHF

Jährliche Wasserkostenersparnis

Autogrill Schweiz

Einer der bekanntesten Raststättenbetreiber (Autogrill) beweist mit dem Einsatz von URIMAT ihr ökologisches Bewusstsein und spart so jedes Jahr Millionen von Litern an wertvollem Trinkwasser.

Raststätte Forrenberg Schweiz

Design trifft Ökologie. Auch die Raststätte Forrenberg spart Wasser Dank dem Einsatz von 0-Liter Urinalen.

Marché – Mövenpick Schweiz

Marché, eines der grössten Schweizer Gastronomieunternehmen spart dank URIMAT auf den Autobahnraststätten jährlich 40 Millionen Liter Trinkwasser ein.

Heidiland-Marché Schweiz

Die bei Skitouristen beliebte Heidiland Raststätte spart Wasser Dank 0-Liter Urinalen.

Raststätte Rheintal Schweiz

Die Raststätte Rheintal, eine der modernsten Raststätten in der Schweiz, spart jedes Jahr Wasser mit 0-Liter Urinalen.

Raststätte Würenlos

Im Volksmund häufig «Fressbalken» genannt, entwickelt sich die Shopping-Raststätte Würenlos zum nachhaltigen, modernen Convenience- und Mobilitätshub.